NawEx

Naturwissenschaftliches Experimentieren

Sage es mir, und ich werde es vergessen.
Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten.
Lass es mich tun, und ich werde es können.

Konfuzius *551 v. Chr. †479 v. Chr.

Zauberschleim herstellen, Cola-Mentos-Raketen steigen lassen, die Welt im Wassertropfen unter dem Mikroskop erkunden, erste Schritte in der Welt der Robotik gehen und noch viel mehr erwartet die Schüler und Schülerinnen im Wahlpflichtfach „Naturwissenschaftliches Experimentieren“.
Durch Anknüpfen an die Erfahrungswelten der Mädchen und Buben werden Naturwissenschaft und Technik begreifbar gemacht.

Die Lernenden bekommen die Möglichkeit physikalische, chemische und biologische Phänomene handlungsorientiert zu erkunden. Ausgehend von der Beobachtung des naturwissenschaftlichen Phänomens formulieren die Schülerinnen und Schüler Fragen, stellen Vermutungen auf, planen Experimente und führen sie selbstständig durch. Die Ergebnisse werden dokumentiert, interpretiert und auch präsentiert.

Im Fach „Naturwissenschaftliches Experimentieren“ werden die Kenntnisse der Schülerinnen und Schüler in Physik, Chemie und Biologie vertieft. Sie entwickeln eine zunehmend naturwissenschaftliche Denk- und Arbeitsweise, während gleichzeitig ihre Selbstständigkeit, Selbsttätigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten gefördert werden.