Informatik

Im Wahlpflichtfach INFORMATIK geht es primär darum, vertiefende
als auch weiterführende Medienkompetenzen zu verfestigen!
Sekundäres Ziel ist es: „Anwendungsprogramme“ gewissenhaft
meistern zu können, um damit in Zukunft, selbständig arbeiten zu können!
In unserer Schule verwenden wir hauptsächlich „Freeware-Software“
Diese Programme sind für alle persönlich, privat & gratis installierbar!
TEXT, BILD und MUSIK eröffnen uns immer wieder, neue tolle Wege & Möglichkeiten!
Mitarbeit sowie Kreativität und Empathie gehören dazu!
Voraussetzung für das Wahlpflichtfach INFORMATIK ist ein Internetanschluss: