Einblick in die Augmented Reality

Ob Mayatempel oder ein arktisches Forschungsschiff, unsere SchülerInnen der 3. und 4.Klassen des Wahlpflichtfachs Coding bewegten sich zwischen realer und virtueller Welt. Sie lösten mithilfe des AR-Roboters H.I.G.G.S. knifflige Aufgaben und erfuhren Stück für Stück mehr über die Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels. Außerdem konnten die SchülerInnen in der Mitmachausstellung ihren eigenen ökologischen Fußabdruck ermitteln.

Tag der Lehrberufe am Grazer Hauptplatz

Die Schüler und SchülerInnen der 3. und 4. Klassen hatten am Freitag, den 7. Oktober 2022, die Möglichkeit sich über die verschiedensten Lehrberufe in Österreich zu informieren. 16 Lehrberufe wurden vorgestellt und die Jugendlichen konnten unterschiedliche Tätigkeiten ausprobieren, um sich ein konkreteres Bild von den jeweiligen Berufen zu machen.  Für jede Teilnahme bei einer sogenannten „Werkbox“ bekamen unsere Schüler und Schülerinnen […]

Schul- und Berufsinfomesse

Am 14.10.2022 waren die dritten und vierten Klassen der MS Kepler bei der Schul- und Berufsinfomesse in der Stadthalle Graz. Die passende weiterführende Schule oder den richtigen Beruf zu finden, ist nicht so einfach. Um unsere Schüler und Schülerinnen bestmöglich für das Leben nach der Pflichtschule vorzubereiten, besuchen wir die Schul- und Berufsinfomesse jedes Jahr. Die Kinder sind immer sehr […]

Sportfest

Am 1. Juli war es endlich wieder so weit. Nach der 2 – jährigen Corona bedingten Zwangspause konnte das lang ersehnte Sportfest wieder stattfinden. Unsere sportbegeisterten Schüler/innen durften sich in verschiedenen Leichtathletik-Disziplinen beweisen und mit ihren Mitschüler/innen messen. Bereits in den Sportstunden hatten alle Schüler die Möglichkeit zu trainieren und wurden von unseren Sportlehrer/innen bestens vorbereitet. Schon in diesen Unterrichtsstunden […]

Englischwettbewerb

Endlich war es wieder so weit!Nach drei Jahren konnte unsere Schule wieder beim europäischen Englischwettbewerb BIG CHALLENGE teilnehmen. 49 Schüler/innen der ersten, zweiten und dritten Klassen haben sich angemeldet und verglichen sich mit teilnehmenden europäischen 10 – 13 jährigen Schüler/innen.Eine Schülerin der ersten Klasse erreichte die höchste Punkteanzahl an unserer Schule und belegte den 3. Platz in der Steiermark.Eine recht […]

Besuch von Umweltamt

Die 1B Klasse bedankt sich bei Frau DI  Dipl.- Päd. Verena Königshofer vom Umweltamt der Stadt Graz für die interessant gestaltete Abfallberatung. Warum müssen Abfälle getrennt gesammelt werden? Was gehört in die einzelnen Abfallbehälter und wohin mit Batterien und Elektromüll? Diese und noch viele andere Fragen zum Thema Mülltrennung wurden auf spannende Weise beantwortet.

Schmetterlinge – von der Raupe zum Falter

In den vergangenen Wochen tauchten die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfachs „Naturwissenschaftliches Experimentieren“ tiefer in das Thema „Schmetterlinge“ ein. Sie lernten nicht nur verschiedene Arten kennen, wie sie sich entwickeln und ernähren, sondern beschäftigten sich auch mit der Bedeutung von Schmetterlingen für die Natur.  Die Kinder erarbeiteten auch, wie man in Gärten schmetterlingsfreundliche Kleinstlebensräume schaffen kann um die Falter zu […]

Lehrausgang in das Center of Science Activities

Am 29.3. hatten Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen die Gelegenheit im “CoSa – Center of Science Activities” im Joanneumsviertel verschiedene Ideen mit dem Microcomputer “Microbit” umzusetzen. Die jungen Forscher:innen programmierten unter anderem eine Würfelmaschine, verknüpften Micorobits miteinander und schickten einander verschlüsselte und unverschlüsselte Nachrichten.  Danke an das Vermittlungsteam des CoSa für diesen interessanten Vormittag! 

Cybermobbing – no hate

Cyber Mobbing findet überall statt, wo digitale Medien genutzt werden. Was ist Cyber Mobbing? Welche Auswirkungen kann Cyber Mobbing haben? Wie kann ich helfen? Die 1a Klasse beschäftigte sich mit diesen Fragen und gestaltete einen Schul Info Flyer zum Thema „No Hate – Stop Cyber Mobbing“.

Datenschutz = Schutz unserer Freiheit

Sich völlig anonym durchs Internet zu bewegen ist heutzutage fast unmöglich. Welche persönlichen Daten besonders schützenswert sind, wie Firmen mit unseren Daten arbeiten und welche Folgen dies für uns haben kann, wurde mit den Schüler und Schülerinnen der 4B und 3C in einem Workshop gemeinsam erarbeitet.

Soziale Netzwerke unter der Lupe und ein „Surfschein“ fürs Internet

Am 08.02.2022, dem Safer Internet Day, hat sich die 2B-Klasse zwei Stunden lang mit dem Thema „Selbstdarstellung auf Sozialen Netzwerken“ und ihrem „virtuellen-Ich“ auseinandergesetzt. Die Schülerinnen und Schüler haben gemeinsam mit ihren Lehrpersonen darüber diskutiert, was man auf seinem Online-Profil alles von sich preisgeben kann und welche Inhalte man besser nicht ins Netz stellen sollte, und warum – denn wie […]

Papierprojekt

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen beschäftigten sich im Rahmen des Wahlpflichtfaches „NAWEX – Naturwissenschaftliches Experimentieren und Robotik“ mit dem Thema Papier. Sie gingen unter anderem den Fragen nach, was Papier eigentlich ist, seit wann die Menschheit Papier verwendet, wer die Papierherstellung erfunden hat und welche Rohstoffe dafür nötig sind. Selbst Papier zu schöpfen bildete den krönenden Abschluss dieses Projektes der […]

Maskenvielfalt

Passend zu unserem Schulmotto „Vielfalt.Leben.Lernen.“ haben die Schülerinnen und Schüler der 3A und 4B Klassen Reliefbildmasken gestaltet. Die kreativ gestalteten Indianer, Pharaonen und Perchten aus Holz sind einzigartig. Gemeinsam ergeben sie ein Gesamtkunstwerk. Dies spiegelt auch die Gemeinschaft der MS-Kepler wider; jede(r) Einzelne ist außergewöhnlich und gemeinsam sind wir stark. 

Berufspraktische Tage

„Lernen fürs Leben“ hat an unserer Schule Priorität und so haben die Berufspraktischen Tage alljährlich eine ganz besondere Bedeutung.Von Pflegedienst, IT- und KFZ-Technik, Einzelhandel, Logistik, Gastronomie, Pharmazie, Kinderbetreuung, Friseur bis zur Schusterwerkstätte reichte die Bandbreite an Betrieben, in denen unsere Schüler:innen von 3. bis 5. November erstmals berufliche Erfahrungen sammeln konnten. Herzlichen Dank an die Betriebe!

Orientierungslauf am Rosenhain und im Augarten

„Orientierungslauf ist wie Schatzsuche – nur sportlicher“, lautete das Fazit der Burschen aus der 1A- und 1B-Klasse. Am 24.9. und 1.10. waren wir zweimal zu Besuch bei den Orientierungslauf-Expert: innen des OLC Graz.Im Rahmen der Orientierungslauf-Schulsport-Offensive 2021 lernten unsere Schüler diese spannende Sportart inmitten der Grazer Park- und Grünflächen kennen. Vielen Dank an den OLC Graz für diese tolle Gelegenheit!

Workshop der Kinder- und Jugendanwaltschaft

Am 23.09.21 stand in der 4A-Klasse der Besuch von zwei Vortragenden der Kinder – und Jugendanwaltschaft ( KiJA) auf dem Plan.Im Zuge dieses Workshops lernten die Kinder, welche Rechte und Pflichten sie in Österreich haben.  Dazu gehört z.B. das Recht auf Bildung, das Recht auf eine Familie sowie das Recht auf Freizeit und Spaß.Nach einem kurzweiligen Vortrag und anregenden Diskussionen […]

Bienenwiese und Wildbienennisthilfe

Bunt und vielfältig empfing uns zu Schulbeginn die im vergangenen Schuljahr von den 3. Klassen angelegte Bienenblumenwiese. Wir freuen uns, unseren Wildbienen einen blühenden Lebensraum bieten zu können.

Wenn Mut gefragt ist…

Gut eingeschult und betreut vom kompetenten und freundlichen Trainerteam des WIKI Adventure Parks, sind die Schüler*innen der 3B Klasse im Klettergarten über sich hinaus gewachsen. Gegenseitiges Unterstützen und Anfeuern helfen, wenn Mut gefragt ist. Zu zweit oder in der Gruppe geht es leichter!

Dekalkomanie und Collage

Das schwierige Wort Dekalkomanie bezeichnet die künstlerische Technik des Farbabzuges oder Farbabklatsches. Die Herstellung der Klatschbilder ist ein Spiel mit dem Zufall, bei dem die SchülerInnen nicht nur die Feinabstimmung der Technik, sondern vor allem das Staunen lernen. Die entstandenen Dekalkomanien haben wir mit Fotos und Zeitungsausschnitten in Beziehung gesetzt.So sind nicht nur vielfältige, sondern auch vielschichtige Collagen entstanden!

Jüdisches Leben in Graz

Die 4B unternahm am 17.6.2021 einen Stadtrundgang mit Fr. Mag.a Kathrin Ruth Lauppert-Scholz. Fr. Lauppert-Scholz zeigte uns versteckte Schätze, die auf jüdisches Leben seit dem Mittelalter hinwiesen. So sahen wir den Grabstein des 1387 verstorbenen Rabbi Nissim, welcher sich im Innenhof der Grazer Burg befand. Nicht weit davon entfernt befindet sich im Deckengewölbe des Burgtores ein Text von Jochen Gerz, […]

Graz Erzählt

Getreu dem Motto „Komm her, Graz erzählt dir eine Geschichte!“ haben sich die Schülerinnen und Schüler der Schreibwerkstatt im Mai auf den Weg gemacht, um am internationalen Storytelling Festival teilzunehmen. Die Schülerinnen und Schüler haben den Märchen mit großer Begeisterung gelauscht, und waren so in der Lage, Inspiration für eigene Texte zu sammeln. In sogenannten Klangboxen, die zum Betreten einluden, […]

Blumenwiese im Schulhof

Kürzlich wurde in Graz der erste BeePoint Österreichs eröffnet.Neben zahlreichem Infomaterial zum Thema „Bienen in der Stadt“ erhält man dort auch kostenlose Samen für eine Bienenwiese. Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen legten Hand an, um im Schulhof der Mittelschule Graz- Kepler eine eigene Bienenwiese zu gestalten. Den Lehrpersonen sowie den Schülerinnen und Schülern ist es ein großes Anliegen, […]

Die Schülerinnen und Schüler der MS Kepler machen Zeitung!

Das war das Motto des Medienworkshops, welcher in Kooperation mit der Demokratiewerkstatt stattfand. Die Kinder konnten mit Expertinnen und Experten online über Medien und Demokratie sprechen, ihre Fragen stellen sowie ihre Erfahrungen und Meinungen zu sozialen Medien (z.B. TikTok, Instagram und Facebook) darlegen. Die Ergebnisse kann man in der Zeitung nachlesen.  Beiträge aus der Werkstatt (Nur für Parlament) – DemokratieWEBstatt.at

Ein Weltrekord für Wald und Klima

Es ist vollbracht – der Weltrekordversuch von „Papier macht Schule“ und der Volksschule Gratkorn ist dank euch und vielen anderen Unterstützer/innen geglückt! Schüler/innen unserer Schule haben beim Weltrekordversuch mitgemacht und über 250 Bäume aus Papier gestaltet. 18.100 Papierbäume aus insgesamt 26 Ländern wurden gestaltet und in Gratkorn zur weltweit längsten Kette aus Papierbäumen aufgefädelt. Je 50 eingereichter Papierbäume wird im […]

Jausenführerschein

Gesund durch den Schulalltag! Die ersten Klassen der Mittelschule Graz-Kepler durften in diesem Schuljahr begeistert am Projekt „Jausenführerschein“ teilnehmen. Eine gesunde Ernährung ist für die Gesundheit, die Konzentration und für das Wohlbefinden der Kinder essentiell. In diesem Projekt lernten die Kinder verschiedenste Lebensmittel und Getränke und deren Effekt auf den menschlichen Körper kennen. Mit dem erlernten Fachwissen durften die Kinder […]

eEducation Austria Expert.Schule

Von der Member zu Expert Schule! Wir haben für dieses Schuljahr die Voraussetzungen für die Erreichung des Zertifikats zur digitalen Expert Schule erreicht. 983 Schulen in ganz Österreich, mit nachgewiesener eLearning-Erfahrung, haben diesen Status für ein Jahr gesichert. Innerhalb des letzten bzw. laufenden Schuljahres wurden die dafür notwendigen digitalen Badges erworben.

Pausenzeitung

Es passiert vor der Schule, während des Unterrichts und in den Pausen. Die „Pausenzeitung“ wird von unseren Schülerinnen und Schülern zu jedem Zeitpunkt verwendet. Vor der Schule lesen unsere Kinder gern die Witze in der Zeitung und erzählen sie sich gegenseitig, während des Unterrichts vermitteln unsere Pädagoginnen und Pädagogen Wissen und Medienkompetenzen mit Hilfe der „Pausenzeitung“ und dem dazugehörigen Arbeitsmaterial. […]

Vorlesetag

Die Mittelschule Graz-Kepler wird mit der 2A Klasse und der 2B Klasse am 18.03.2021 am Österreichischen Vorlesetag teilnehmen.  Als ÖKOLOG Schule sind Nachhaltigkeit, Klimawandel und Naturschutz große und wichtige Themen für uns. Die 2A Klasse wird die Tiere auf der Umweltkonferenz begleiten und den Berichten der Tiere aus den verschiedenen Klimazonen lauschen. Die 2B Klasse wird die Geschichte des Faultiers, […]

Schullogo-Elfchen

Unser neues Schullogo mit dem Motto Vielfalt. Leben. Lernen hat die 4a-Klasse in Form von Elf-Wort-Gedichten, sogenannten „Elfchen“, in Eigenregie „plakatreif“ gestaltet. Den Schülerinnen und Schülern wurde dabei bewusst, dass auch wenige Wörter sehr viel aussagen können. Ein kurzer Streifzug durch die Gedichtlandschaft. Freudeglücklich seinwir lernen zusammenwir haben Spaß miteinanderGemeinschaft VielfaltBegabungen, Fähigkeitenindividuelle Potenziale entwickelnzusammen schaffen wir alles LernenSchule ist wichtigdort lernt […]

Engelspost

gemeinsam gegen einsam Mit unserem Beitrag zur Aktion Engelspost möchten wir älteren, alleinstehenden Menschen in Pflegewohnheimen, einen warmen und freundlichen Hoffnungsschimmer für die kommende Weihnachtszeit schicken

Schreib, schreib, schreib …

Jeder kann schreiben, wenn er oder sie nur will. In unserer Schreibwerkstatt erproben wir verschiedene Techniken, die uns dabei helfen, bessere Schreiberinnen und Schreiber zu werden. Wir stellen unsere eigene Kreativität und Fantasie in den Vordergrund und lassen so Texte entstehen. Einige dieser Texte stehen schon für euch zum Lesen bereit, wie unsere Herbstgedichte oder Gegenstandsschilderungen. Viel Spaß beim Lesen! […]

Wenn Engel reisen…

oder so ähnlich: Wir müssen eine total brave Klasse sein, sonst hätten wir nicht bei unserem ersten Ausflug im heurigen Schuljahr blauen Himmel und strahlenden Sonnenschein gehabt. „Mit den Öffis ins grüne Graz – Sanfte Mobilität schützt die Umwelt“ – langer Name, viel Sinn dahinter, denn soviel Grün haben die meisten von uns mitten in der Stadt noch nie gesehen. […]

Flowers of Change

An einem Wochende,  Anfang Jänner dieses Jahres, nahmen über 100 Pädagoginnen an einem Workshop, der FLOWERS OF CHANGE hieß,   teil. Der französische Künstler Pierre Estevè führte uns persönlich in die Herstellung der floralen Kunstobjekte ein. Es sollte eine Brücke zwischen den Themen Gemeinsamkeit, Integration und Nachhaltigkeit im Sinne von “ Do it Yourself “ und noch viel wichtiger  “ Do […]

Graffitiprojekt

Der Graffiti – und Streetworkkünstler Michael Heindl beschäftigt sich vor allem mit den Möglichkeiten von Kunst im öffentlichen Raum. Wir engagierten den Künstler um Wände im Schulhof farbenfroh zu gestalten. Am 20. September 2019 arbeitete er mit 10 Schülerinnen, mit Spraydosen und Mundschutz!
„Das Ergebnis lässt sich sehen!“

Elektrizitätswerk

In Rahmen des Physikunterrichts besuchte die 3A am 16.05.2018 das Elektrizitätswerk Gösting.
In einer interessanten Führung durch das Kraftwerk sahen die Schüler/innen Turbinen, die vom Mühlgang angetrieben werden und die Generatoren, die den Strom erzeugen.

Soziales Lernen

Die 1B Klasse hat eine Soziale Lernen Stunde im Weltladen in der Reitschulgasse
verbracht.
Das Thema war Kinderarbeit.

Konfliktmanagement

Workshop „Konfliktmanagement“ / Klasse 3CAm 10.04.2018 fand in der Klasse 3c der NMS Graz-Kepler unter der Leitung von Frau Mag. Sarah Geber ( ARGE) der zweite Teil eines Workshops zum Thema „Konfliktmanagement“ statt.Hier ein kurzer Überblick über die Inhalte des insgesamt 4 Schulstunden umfassenden Workshops: Einheit: (durchgeführt am 13.02.2018)VorstellenMeinungsbarometer Konflikt – Konfliktsituationen durch Aufstellung bewertenDefinition des KonfliktbegriffsKonflikt vs. MissverständnisEigene Konfliktmuster […]

Steirischer Frühjahrsputz

5.April 2018 Am Donnerstag, 05.04.2018, nahmen alle Schülerinnen und Schüler der NMS Graz-Kepler an der Aktion „Steirischer Frühjahrputz“ teil. Dieser Frühjahrsputz fand in Zusammenarbeit mit dem Abfallwirtschaftsverband und der Holding/Abfallwirtschaft der Stadt Graz statt.Die Schülerinnen und Schüler bekamen Handschuhe, Warnwesten zur besseren Sichtbarkeit und Müllsäcke für die Aktion zur Verfügung gestellt.Die Mädchen und Buben der 1A-Klasse sammelten tatkräftig den Müll […]

Mehr trinken – besser denken

Februar 2018 In Zusammenarbeit mit der GKK fand am 28.02.2018 ein Workshop für die 1. Klassen statt.Die Inhalte des Workshops waren:– Getränkeanalyse (der Zuckergehalt in Getränken)– Trinken erhöht die Leistungsfähigkeit und die Konzentration– das Gehirn braucht viel Flüssigkeit– den individuellen Flüssigkeitsbedarf errechnen lernen– den individuellen IST- und SOLL-Zustand der Flüssigkeitszufuhr erheben– Trinken steht im Mittelpunkt des Workshops und wird „erlebbar“ […]

Safer Internet

Dezember 2017 Ein Workshop in der 1A-Klasse am 21.12.2017Einen sehr praxisnahen Workshop erleben die Schülerinnen und Schüler zum Thema „Safer Internet“.Es wurde ausdrücklich auf die Gefahren hingewiesen, die es im Umgang mit dem Internet zu beachten gibt und auf Möglichkeiten zu sicheren Umgang hingewiesen.

Kennen lernen/ Lernen lernen

November 2018 In dieser Woche setzten sich die Schülerinnen und Schüler der 1A Klasse mit dem Thema „Lernen lernen“ auseinander.Zu Beginn der Woche setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe von Illustrationen mit dem Thema „Lernen“ auseinander. Sie erzählten von ihren Erfahrungen und Gefühlen zu diesem Thema. Später setzten sie sich mit Lerntipps und Merktechniken auseinander. Auch die Methode […]

Abfallberatung

November 2017 In diesem Workshop des Umweltamtes der Stadt Graz erhielten die Schülerinnen und Schüler der 1A-Klasse Informationen zu den Themen „Abfallvermeidung“ und „richtige Mülltrennung“.Die Schwerpunkte des Workshops waren:Richtiges Mülltrennen: Warum werden die Abfälle getrennt gesammelt? Welcher Abfall gehört nun in welchen Abfallbehälter? Welche Farben haben die verschiedenen Abfallbehälter?– Was geschieht mit den Abfällen?– Abfallvermeidung: Wie mache ich das? Warum […]

Special Olympics

World Winter Games 2017 März 2017 Vom 16.03. – 24.03.2017 finden in Graz und Schladming die Special Olympics World Winter Games 2017 statt.Die zweiten Klassen mit 60 Schülerinnen und Schülern haben im Rahmen von Mission 3000 die Fanpatenschaft von 2 teilnehmenden Teams übernommen.Unsere Schülerinnen und Schüler werden das Floorballteam Austria 2 und das Eisschnelllaufteam von Südkorea bei den Spielen im […]

Friedensplakat

Wettbewerb Schuljahr 2016/17 Auch im Schuljahr 2016/17 nahmen Schülerinnen und Schüler der 5. Und 6. Schulstufe unserer Schule am Wettbewerb teil. Sie beschäftigten sich mit dem Thema „Eine Feier des Friedens“ und zeichneten ihre Visionen und Vorstellungen dazu. Unterstützt wurden sie von ihren Lehrerinnen Frau Dipl. Päd. Angerbauer und Frau Dipl. Päd. Werner. Die Prämierung der Schulsieger wurde vom Präsidenten […]

Hallenmeisteschaft

Dezember 2016 Am 13. Dezember 2016 machten sich Spieler unserer Schule auf den Weg mit dem Zug nach Frohnleiten um in der Sporthalle Frohnleiten erstmals an der Hallenmeisterschaft U15 – Gebiet Graz und Graz-Umgebung teilzunehmen. Das Turnier war sehr gut besetzt und da es sich über zwei Gebiete erstreckte, hatte man auch die Möglichkeit auf andere Schulen zu treffen gegen […]

Sportfest

Juli 2016 Bereits zum 22. Mal fand am Freitag, den 1.Juli 2016, unser alljährliches Sportfest im ASKÖ Stadion  in Graz Eggenberg statt.200 Schülerinnen und Schüler  unserer Schule  und  60 Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der Volksschule Gabelberger gingen an den Start. Da  die NMS Kepler bei den „Special Olympics World Winter Games 2017“ eine ideelle Patenschaft übernommen hat, konnten […]

BIG CHALLENGE

Englischwettbewerb Mai 2015 Im Mai des Schuljahres 2014/15 nahmen 49 SchülerInnen  am Englischwettbewerb „Big Challenge“ teil. Dieser Wettbewerb wendet sich an SchülerInnen der 5. – 8. Schulstufe aller Schulformen europaweit. Die teilnehmenden SchülerInnen beantworten einen Multiple-Choice-Fragebogen mit 54 Fragen zu Wortschatz, Grammatik, Phonetik und Landeskunde. Pro Schulstufe gibt es einen eigenen Fragebogen. Die SchülerInnen können im Vorfeld zuhause auf der […]

Fußballturnier

Mai 2015 Unsere Schule nahm auch im Schuljahr 2014/2015 am traditionellen U15 Freiluftfußballturnier der Neuen Mittelschulen in Graz teil! Gespielt wurde an 4 Vorrundentagen von denen sich immer nur der Gruppensieger für den begehrten Finaltag qualifizierte! Rückblick Vorrundentag: An unserem Vorrundentag bekamen wir es mit der NMS Engelsdorf, der NMS Puntigam und der NMS Dr. Karl Renner zu tun!Im 1. […]

Coole Köpfe gegen heiße Erde

Jänner 2015 In der Mittelschule Graz Kepler wurde heute Vormittag die Steiermark-Tour der neu gestalteten Erlebnis-Ausstellung „Felix und Maira – Coole Köpfe gegen heiße Erde“ eröffnet. Die von der „Ich tu′s Initiative“ des Landes Steiermark finanzierte und vom Klimabündnis Steiermark konzipierte Wanderausstellung bringt aktuelle Themen wie Treibhauseffekt, Energiebedarf und Energiesparen sowie die Bedeutung der Regenwälder auf spielerische Art ins Klassenzimmer. […]