Schüler- und Bildungsberatung

Die Schüler- und Berufsberatung ist Teil des standortbezogenen Konzepts von IBOBB (Information, Beratung, Orientierung für Bildung und Beruf) und Teil des psychosozialen Unterstützungs- und Beratungssystems am Schulstandort.

Die Beratung ist ein Angebot für Schüler/innen am Standort.

Aufgabenfelder:

  • Information als Orientierungshilfe und Entscheidungsvorbereitung für weiterführende Bildungswege
  • Individuelle Beratung und Vermittlung von Hilfe:
  • Laufbahnberatung bei individuellen Fragen zur (Aus)Bildung
  • Problemberatung/Beratung bei psychosozialen Problemen
    Schwierigkeiten im Lernen und im Verhalten
  • Vernetzung mit der Schulsozialarbeit und der Berufsorientierung
  • Vermittlung von Angeboten der Schulpsychologie, des Jugendcoachings und anderen Beratungseinrichtungen

Die Beratungen erfolgen unter Verschwiegenheit.

Terminvereinbarungen mit Frau Petra Feuer, BEd, persönlich oder per E-Mail.